Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Stadttraining vom 22.7.2023

Wir trafen uns wie immer am Parkplatz an der alten Elbbrücke linksseitig. Als erstes wurde die Treppe im „ordentlichen Fuß“ gemeistert, naja von fast allen. Weiter ging es in Richtung Markt. Am Brunnen vor der Kirche wurde das Ablegen ohne Leine geübt, während Frauchen sich auf der anderen Straßenseite die Bücherauslagen anschaute. Vor dem Rathaus zeigten wir eine kleine Unterordnungsübung, teilweise auch ohne Leine. Auf dem Grünmarkt begeisterten unsere Hunde, indem sie ein zufällig rumliegendes Wiener Würstchen ignorierten; ok bei manchen musste schon mal nachgeholfen werden. Ein lieber Hund frisst nix von der Straße, auch ein Labrador sollte das können. Und von Fremden ein Würstchen vor der Nase rumwedeln lassen, sowas ignoriert der Hund erst recht. In den „Neumarkt Arkaden“ übten wir das Aufzug fahren.  Und welch ein Zufall, trafen wir wieder einen „Landstreicher“, der den Hunden ein klein wenig zusetzte. Alle Hunde meisterten die Provokationen anstandslos. Nach einem pulsierenden Springbrunnen fand das Training bei Kaffee und Eis sein Abschluss.

 

Achim

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 22. Juli 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Anmeldung bei ersten Besuch

Wenn Sie uns das erste Mal besuchen wollen, melden Sie sich bitte ...

Einladung zur Landesmeisterschaft im Rally-Obediece

Hier findet Ihr die Einladung zu LM im RO am 25.05.2024. (rechte Seite unter "Downloads")